logo-suedtirol

Zu den Wasserfällen Trafoi

Der Wanderweg zu den Wasserfällen ist ein Rundweg und führt zu drei wunderschönen tosenden Wasserfällen.

Allgemeine Beschreibung

Der Rundweg zu den Wasserfällen führt an den Heiligen drei Brunnen vorbei. Der gemütliche Wanderweg, mit leichten Steigungen, ist ca. 6,4 km lang und bietet neben kulturellen Erlebnissen auch einen Stopp an den wunderschönen Wasserfällen. 

Wegbeschreibung

Vom Nationalparkhaus naturatrafoi der Beschilderung „Drei Brunnen“ folgend hin zur Kirche von Trafoi. Von dort weiter zum Campingplatz und anschließend weiter den Weg Nr. 18 folgend hin zu den Heiligen drei Brunnen. Zu Beginn, auf Steig Nr. 9 wandert man zu den Wasserfällen. Anschließend geht es absteigend zurück zum Ausgangspunkt.

Anfahrtsbeschreibung

Von Spondinig über die Stilfserjochstraße SS 38 bis Trafoi. Der ruhige Pilgerort liegt etwa drei Kilometer vom Dorf Trafoi entfernt und ist im Sommer, wie im Winter, ein lohnendes Ziel für Ausflüge.

Parken

Um zum Ausgangspunkt des Rundwanderwegs zu gelangen, ist der Parkplatz neben dem Hotel Bella Vista in Trafoi am geeignetsten. Von dort geht man zwei Stunden zu Fuß zu den Wasserfällen.

Man kann auch direkt neben den Heiligen drei Brunnen parken. Von dort geht man ca. eine Stunde zu den Wasserfällen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Wer nicht mit dem Privatauto nach Trafoi fahren möchte, hat die Möglichkeit die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen. Mit dem Bus der Linie 271, gelangt man in einer guten halben Stunde von Prad/Spondinig nach Trafoi. Die Bushaltestelle befindet sich direkt neben dem Hotel Bella Vista. Von dort geht man ca. zwei Stunden zu Fuß zu den Wasserfällen.

Sicherheitshinweise

Alle Angaben zu Wanderungen sind ohne Gewähr.

Wetterbedingungen sind vor Ort zu prüfen.

Durata 2:00 h
Lunghezza 6,4 km
Difficoltà media
Dislivello salita 280 hm
Dislivello discesa 280 hm
Dislivello 1817 m
IL CONTENUTO VI È STATO UTILE?
Grazie mille per il vostro commento!
Grazie!
 
 
 
stilfserjoch-ortlergebiet-hw
Navetta Stelvio
stelvioshuttle-ita Dimensioni file: 1,13 MB
idm-s-dtirol-helmuth-rier-ortler-höhenweg-b-1
Parco Nazionale dello Stelvio
L’area dell’Ortles si trova nel territorio del Parco Nazionale dello Stelvio in Alto Adige e rappresenta una delle aree naturali protette più grandi e varie di tutto l’arco alpino. Il parco nazionale è un vero paradiso per escursionisti, alpinisti e arrampicatori e, grazie all’area sciistica su ghiacciaio Solda e alla skiarea Trafoi, anche un apprezzato centro di sport invernali per sciatori esigenti e famiglie.
wandern-wanderführer-vinschgau-fb
Escursioni guidate
Escursioni alle malghe e ai rifugi, sentieri tematici nel cuore del Parco Nazionale dello Stelvio e tour in quota per i più esperti: nell’area dell’Ortles si organizzano numerose escursioni con guida alla scoperta degli angoli più belli della regione.
Natura, pronti e via
Aria salubre di montagna, un po' di vento dai ghiacciai, foreste selvagge e gente autentica: gli escursionisti e i principianti apprezzano l'area intorno all'Ortles, la montagna più alta dell'Alto Adige.
Ricerca & Prenotazione
avanti